Zum Inhalt springen
  • See Panorama 1"

    Bild 1

  • See Panorama 2"

    Bild 2

Willkommen auf unserer Webseite!

Logoe

Wir sind ein Kieler Anglerverein. Auf dieser Webseite finden Sie / findet Ihr Informationen über unser Vereinsleben und Vereinsgewässer. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied. Interessierte können sich melden bei Sigrid Schmüser, 0431/2059724 . Den Aufnahmeantrag gibt es als PDF-Datei hier zum herunterladen.

 

Viel Spaß beim Lesen

Aalbesatz auch 2017!

Aalebesatz

Auch in diesem Jahr haben wir in unserem Vereinsgewässer, dem Bossee, einen Aalbesatz durchgeführt. Mit finanzieller und tatkräftiger Unterstützung des Landessportfischerverbandes Schleswig-Holstein wurden 1, 29 kg Glasaale und 9,4 kg Farmaale eingesetzt. Die Fangergebnisse in den Reusen zeigen langsam den Erfolg der jahrelangen Besatzmaßnahmen: auch in diesem Jahr konnten wieder ausreichend schöne Aale gefangen werden, die nun geräuchert und auf der nächsten Jahreshauptversammlung verknobelt werden sollen. Eigentlich sollte man auch mit der Angel Aale fangen können.


Die Besatznahme fand im Rahmen eines Förderprogrammes des Landessportfischerverbandes zum Erhalt des Aales in unseren Gewässern statt. Vorschläge der EU-Kommission für ein Fangverbot des Aales in der Ostsee für die Berufs- und Freizeitfischerei, das vom schleswig-holsteinischen Umweltminister Habeck begrüßt und nach seinen Aussagen auf den gesamten marinen Lebensraum des Aales erweitert werden sollte, halten auch wir für kritisch.

Bosseecup 2017

Bosseecup 2017

In diesem Jahr fand unser 42. Bosseecup statt. Neben unseren Stammgästen vom SAV Itzehoer, ASV Mölln, SFV Mirabelle, SAV Kanalfreunde und SV Ringkanal nahm diesmal der ASV der Postler Kiel teil. Nachdem es morgens noch geregnet hatte, wurde es doch noch ein schöner Tag. Leider waren die Fangergebnisse nicht so erfolgreich: es wurden 115 Rotaugen und 25 Barsche in einem Gesamtgewicht von 11.490 Gramm gefangen. Die besten Fangergebnisse hatten die Sportfreunde des SFV Mirabelle. Trotzdem war es eine gelungene Veranstaltung, an der alle anwesenden Vereine auch im nächsten Jahr wieder teilnehmen wollen.